Druidenaltar und Hexenküche -
Gartenabenteuer im Hinüberschen Garten
(Marienwerder)
Malerisch schmiegt sich die Wiese an den Hang vor dem Kloster Marienwerder, versteckt zwischen hohen Buchen liegt der Druidenaltar und über allem wacht der Hexenturm. Eine Landschaft wie aus dem Bilderbuch. Wer hat den Druidenaltar benutzt? Wo ist die Insel Marienwerder? Was haben die Leine und Herr von Hinüber gemeinsam? Wir entdecken mit euch die kleinen und großen Geheimnisse des Hinüberschen Gartens.

Alter: 3 - 12 Jahre, der Inhalt wird dem Alter angepasst

Gruppe: Schulklassen oder Kita´s

Gruppengrösse: maximal 30 TeilnehmerInnen

Dauer: ca. 2 - 2,5 Stunden

Kosten: 2,-- € je Teilnehmer


zurück                            Buchung